Montag, November 13, 2006

Peter Stamm

Er dachte an all die Abende, die immer gleichen Abende, Die Leere sei die Wiederholung, hatte er damals gedacht. Die Leere lauerte jenseits der Wiederholung. Die Angst vor der Leere war die Angst vor der Unterordnung, dem Chaos, die Angst vor dem Tod. - Peter Stamm

Freitag, November 03, 2006

Ode


Funkelnde Schneelandschaften vor uns,
Schritte auf Wasserkristallen hinterlassen keine Spur mehr,
nur geliebte Geräusche,

Alleine, nicht einsam ist diese Kälte,
Schnee hat die Vergangenheit bedeckt,
weiss, unschuldig und zeitlich,

Durch gefrorenes Wasser frühmorgentliche Wahrnehmung,
alles verändert sich,
und die Hoffnung bleibt,

Der Natur illustrer Beweis,
dass was war, ist, bleiben wird,
auch wenn alles für einen Moment jetzt sauber ist,
So sei es...

Ich seh Euch auf der guten Seite!