Montag, November 26, 2007

Atmospherengerüche


In einer vollbesetzten Untergrundbahn auf dem Weg zum Hauptbahnhof, unter dem schummrigen Schein der Leuchtstoffröhren, drang plötzlich ein Geruch an meine Nase. Ich schloss die Augen und mit einem Mal befand mein Kopf sich beseelt von Bildern einer nicht genau zu beziffernden Schulfeier, welcher ich mit sechzehn Jahren beiwohnte.
(Bild oben: Ich musste Fotoautomatpassbilder anfertigen lassen; abfotographiert)