Montag, September 14, 2009

Auszug der Gewinner des Filmfestivals in Venedig 2009


Bester Film:
Libanon von Samuel Maoz
Regie:
Shirin Neshat für Zanan Bedone Mardan (Women Without Men)
Spezialpreis der Jury:
Soul Kitchen von Fatih Akin
Beste männliche Hauptrolle:
Colin Firth für den Film "A Single Man" von Tom Ford
Beste weibliche Hauptrolle:
Ksenia Rapport für den Film "La doppia ora" von Giuseppe Capotondi
Der “Marcello Mastroianni” Preis für den besten Nachwuchsdarsteller:
Jasmine Trinca für den Film "Il grande sogno" von Michele Placido
Bestes Drehbuch:
Todd Solondz für den Film "Life during Wartime"
Lebenswerk:
Sylvester Stallone

Labels: